„Sozialaktion – für die ersten hundert Anträge“ – Hofer-Gutscheine & Bons für das Buffet im Gebäude Brandhofgasse

Liebe Studierende!

Auch in diesem Semester schreibt das Sozialreferat der ÖH eine Gutschein-Aktion für sozial bedürftige Studierende an unserer Universität aus. Wir vergeben Gutscheine der Firma Hofer und Bons für Mittagsmenüs im Buffet Pasemann an der Kunstuniversität (Neubau, Brandhofgasse 21). Pro Person werden Gutscheine im Wert von max. € 40.- vergeben.

Unsere finanziellen Mittel sind begrenzt und diese Unterstützung soll nur für Studierende in einer schwierigen finanziellen Situation gedacht sein und versteht sich als einmalige, bescheidende Aushilfe. Darum können wir auch nur die ersten  100 Anträge berücksichtigen. Damit wir wirklich den Studierenden helfen, die in großer Not sind, wird sehr genau auf die beschriebene finanzielle Lage geachtet und auch der Entwicklungsstandard des Herkunftslandes berücksichtigt. Solltest du bereits ein Masterstudium in Österreich abgeschlossen, oder ein ausreichendes Stipendium von einer anderen Stelle erhalten, ist ein Ansuchen nicht möglich.

Das Antragsformular kannst du im ÖH-Sekretariat (Brandhofgasse 21, Zimmer 10, 8-14 Uhr) erhalten oder downloaden.

Folgende Schriftstücke sind in Kopie dem Antrag beizulegen:

-Kopie des Studentenausweises & Studienbuchblatt (ordentlicheR HörerIn an der KUG)

-Darstellung deiner sozialen Situation, formloser Brief oder am Formular ausfüllen.

-Meldezettel (Österreich)

Den Antrag bitte bis Montag 5. Dezember 2011, 14 Uhr im ÖH-Sekretariat abgeben. Diese Frist endet vorher, wenn die ersten 100 Anträge eingegangen sind! Also, je früher umso größer die Möglichkeit diese soziale Förderung deiner ÖH zu erhalten.

Antragsformular zur Sozialaktion WS 2011-12



Leave a Reply