Best of ALL THAT JAZZ – Konzert im Haus EINS

Seit vier Jahren gibt es die Veranstaltungsreihe ALL THAT JAZZ – eine Kooperation der ÖH der Kunstuniversität Graz und dem Schauspielhaus Graz, organisiert von Darina Kandulkova-Irmer. Am 13. Juni um 19:30 Uhr gastiert diese zum ersten Mal auf der größten Bühne des Hauses.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der ÖH KUG und dem Grazer Schauspielhaus ermöglicht es Studierenden der Kunstuniversität, ihr Können auch außerhalb der Universität zu zeigen und wichtige Bühnenerfahrung zu sammeln. Die vier Jahre der fruchtbaren Zusammenarbeit erleben nun mit der Ausrichtung der Veranstaltung m HAUS EINS einen großen Erfolg und würdigt die harte Arbeit aller Beteiligten.

Der ÖH-Vorsitzende Sebastian Höft zeigt sich höchsterfreut: „Dass wir nach vier Jahren auf der größten Bühne des Schauspielhaus veranstalten dürfen zeigt wie wichtig es ist, die Arbeit von Studierenden ernst zu nehmen. Die ÖH-KUG konnte sich in den letzten Jahren als Veranstalter positionieren und bietet Studierenden eine gute Plattform für den weiteren erfolgreichen Verlauf ihrer Karriere. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend!“

Das Programm im Detail:

„Best of“ ALL THAT JAZZ

13. Juni, 19:30 im HAUS EINS (Schauspielhaus Graz)

Mit Emiliano Sampaio MERENEU PROJECT (Brasilianischer Jazz, ~45 min) und EDDIE LUIS und die Gnadenlosen (Salonmusik der 20 und 30. Jahre, ~45 min)

 

Karten: im Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz oder online unter:

https://www.ticketzentrum.at/Shop?e=20333

 

Links zur Veranstaltung:

https://www.facebook.com/events/1770376789958729/permalink/1780030165660058/

http://www.schauspielhaus-graz.com/play-detail/all-that-jazz

http://kultur.graz.at/kalender/event/683207100

http://www.kandulkova-events.com/kalendar/



Leave a Reply